Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0001_sunny.png

11°

Bauernregel

Ist St. Lukas (18.) mild und warm, kommt ein Winter, dass Gott erbarm'


Standort Waldbreitbach
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald-Sieg Tourismus

(Landkreis Altenkirchen)

Kreisverwaltung Altenkirchen
Parkstraße 1
D-57610 Altenkirchen

westerwald.sieg@kreis-ak.de
Tel. +49 2681/81-3737

Unterkünfte finden

Erlebnisweg Eichhörnchenweg

Länge: 2,9 km / Höhenmeter: ca. 70 m / Gehzeit: ca. 1,5 h

Beim Tierpark Niederfischbach startet der landschaftlich spannende 2,9 km lange Eichhörnchenweg. Auf einer alten Grubenbahntrasse folgt ihr den Spuren von Emil Eichhorn, der seinen Wintervorrat verloren hat. Jetzt braucht er eure Hilfe, um ihn wieder zu finden. Schmale Hohlwege und meterdicke Felsen begleiten euch auf eurer Wanderung. Der Weg verläuft entlang des Otterbachs durch schattigen Wald und bietet sich so auch im Sommer für eine Tour an. Der Eichhörnchenweg ist extra für Familien mit Kindern gestaltet und bei gutem Wetter auch mit einem geländegängigen Kinderwagen begehbar. Da es keine größeren Steigungen zuu bewältigen gibt, haben auch kleinere Kinder Spaß bei einer Wanderung auf dem Eichhörnchenweg. Unterwegs erklären euch Infotafeln, was ein Eichhörnchen frisst oder warum es Nüsse sammelt. Nach der Tour könnt ihr im Tierpark Niederfischbach viele heimische Tiere besuchen.