Aktuell

°

Bauernregel

Fährt Michael (29.9.) die Trauben ein, dann schenken die Wirte Herrenwein.


Standort Waldbreitbach
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald-Sieg Tourismus

(Landkreis Altenkirchen)

Kreisverwaltung Altenkirchen
Parkstraße 1
D-57610 Altenkirchen

westerwald.sieg@kreis-ak.de
Tel. +49 2681/81-3737

Unterkünfte finden

Radrundrouten rund um Altenkirchen

8 Touren / Länge: 10-23 km / Höhenmeter: 140 – 230 m / Fahrzeit: 1-2 Stunden

Rund um Altenkirchen führen 8 beschilderte Radrouten mit abwechslungsreichen Wegeführungen durch den Westerwald. Die Routen könnt ihr kombinieren und ergeben so eine Tages- oder Mehrtagestour. Tour 1 führt euch ins Mehrbachtal und zum Fachwerkdorf Mehren. Unterwegs trefft ihr auf eine alte Niederungsburg, die Motte Broichhausen. Bei Tour 2 ab Weyerbusch radelt ihr auf den Spuren des Sozialreformers Friedrich Wilhelm Raiffeisen. Durch idyllische Bachtäler fahrt ihr auf der Route 3 ab Hilkhausen. Die Strecken verlaufen vowiegend über verkehrsarme Straßen und ausgebaute landwirtschaftliche Wege. Tour 4 startet im malerischen wiedtal und bietet euch einen fantastischen Ausblick über Altenkirchen. Von Tal zu Tal geht es bei Tour 5. Die Strecken sind bei allen Touren abwechslungsreichen und bieten immer wieder einen anderen Blick auf die Westerwälder Landschaft. Entlang der Route 6 ab Hilgenroth lockt zum Beispiel der Raiffeisenturm auf dem Beulskopf. Von hier aus könnt ihr bei schönem Wetter bis in die Eifel und das Siebengebirge blicken. Besonders schön ist auch Tour 8, die euch in die Kroppacher Schweiz führt.