Aktuell

https://assets.weatherstack.com/images/wsymbols01_png_64/wsymbol_0008_clear_sky_night.png

10°

Bauernregel

Zeigt sich klar Mauritius (22.), viel Stürm' er bringen muss.


Standort Waldbreitbach
Unterkünfte suchen und buchen

Westerwald-Sieg Tourismus

(Landkreis Altenkirchen)

Kreisverwaltung Altenkirchen
Parkstraße 1
D-57610 Altenkirchen

westerwald.sieg@kreis-ak.de
Tel. +49 2681/81-3737

Unterkünfte finden

Die Erlebniswege Sieg

In der Region-Westerwald Sieg könnt ihr euch auf 7 spannenden Thementouren austoben. Die abwechslungsreichen Wege bieten Action und Abenteuer, auch für kleine Urlauber. Gleich drei Erlebniswege sind extra für Familien mit Kindern konzipiert: Der Auenlandweg, der Eichhörnchenweg und der Räuberweg. Am Auenlandweg erwarten euch mystische Fabelwesen, Emil Eichhorn sucht am Eichhörnchenweg gemeinsam mit euch seinen Wintervorrat und am Räuberweg könnt ihr ausprobieren, ob ihr das Zeug zum echten Räuber habt. Auf dem Hexenweg taucht ihr tief in die Vergangeheit des Wildenburger Landes und in ein dunkles Kapitel der Geschichte ein. In der Frühen Neuzeit war das Wildenburger Land ein Zentrum der Hexenverfolgung. Der Klosterdorfweg führt euch rund um das im idyllischen gleichnamigen Ort gelegene ehemalige Franziskanerkloster Marienthal durch den schattigen Kurwald des Erzbistums Köln. Marienthal ist noch heute ein beliebter Wallfahrtsort. Zahlreiche Spuren der Geschichte entdeckt ihr auch auf dem Zeit-Reise-Weg. Rund um Kircheib gibt es alte Landwehren und Reste einer Niederungsburg. Eine etwa anspruchsvollere Tour ist der Erzquellweg. 12 km führt euch der Weg durch die Schönheit des Giebelwaldes, zur Mariengrotte und zum Erzquellstollen. Die Erzquellbrauerei unten im Ort nutzt das Stollenwasser um ihr Bier zu brauen.